Suche:
Stichwörter:
Donnerstag, 4. Oktober 2007

Grippeschutz für Kinder bei Vorerkrankungen sehr wichtig

München (dpa/tmn) - Eine Impfung ist auch für Kinder der beste Schutz vor der echten Grippe. Auf jeden Fall sollten Kinder mit Vorerkrankungen gegen die Influenza im Herbst geimpft werden, rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in München.

München (dpa/tmn) - Eine Impfung ist auch für Kinder der beste Schutz vor der echten Grippe. Auf jeden Fall sollten Kinder mit Vorerkrankungen gegen die Influenza im Herbst geimpft werden, rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in München.

Dazu zählen die chronische Bronchitis, Asthma, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und der Niere. Da aber auch gesunde Kinder infolge einer Grippeerkrankung eine schwere bakterielle Infektion erleiden könnten, sei für sie eine Impfung ebenfalls ratsam.

Eine Grippeinfektion bei Kindern kann laut BVKJ innerhalb von 24 Stunden einen schweren und sogar lebensgefährlichen Verlauf nehmen, wenn eine bakterielle Infektion hinzukommt. «Eine Grippeinfektion macht es für Bakterien leichter, sich im Körper auszubreiten», erläutert Ursel Lindlbauer-Eisenach, Kinder- und Jugendärztin sowie Mitglied der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut. Die Abwehr sei geschwächt, so dass etwa Pneumokokken, bestimmte Streptokokken und Staphylokokken in die Atemwege eindringen und eine schwere Lungenentzündung auslösen können.

«Zukünftigen und frischgebackenen Eltern empfehle ich ebenso eine Grippeimpfung, denn Babys sind besonders gefährdet und können erst ab dem 6. Lebensmonat eine Impfung erhalten», sagt Lindlbauer-Eisenach. Wenn Kinder im Herbst und Winter grippe- und erkältungsähnliche Symptome mit Fieber und Husten entwickeln, sollten Eltern mit ihnen einen Kinderarzt aufsuchen. Bei einer Grippe mit einer bakteriellen Infektion seien in der Regel Antibiotika erforderlich.


Top-Meldungen aus anderen Bereichen

Verbraucher- Informationsgesetz kommt am 1. Mai

Berlin (dpa/tmn) - Hält der Supermarkt um die Ecke alle Hygienevorschriften ein? Gab es bei Kontrollen im Lieblingsresta

 [mehr...]

Warnung vor falschem Gewinnversprechen per Post

Stuttgart (dpa/tmn) - Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg warnt vor einem neuen Gewinnversprechen per Post. In dem

 [mehr...]

Beamtenstellung gestärkt: Keine Führungsämter auf Zeit

Karlsruhe (dpa) - Beamte müssen grundsätzlich auf Lebenszeit berufen werden - nur in Ausnahmefällen dürfen sie auf Zeit

 [mehr...]

Banker muss Anzug tragen: Reinigung nicht absetzbar

Saarbrücken (dpa) - Die Kosten für die Reinigung des Anzugs eines Bankangestellten sind nicht von der Steuer absetzbar.

 [mehr...]

Neukauf von Waren: Damit im Schadensfall die Versicherung zahlt, müssen die Hinweise des Herstellers eingehalten werden. [mehr...]

Wann habe ich das Recht eine Reise zu stornieren? Gilt ein Nasenbeinbruch als schwere Erkrankung? [mehr...]

Alle wichtigen Vorlagen, Arbeitshilfen und Musterverträge.

Zum Vorlagenshop >>

Kompetente Rechtsberatung per E-Mail oder per Telefon

Zur Rechtsberatung >>

Der Anwaltseiten24 Newsletter
Seien Sie stets über die neuesten Rechtsmeldungen informiert.

In unserem Verkehrsrecht Ratgeber finden Sie wichtige Informationen und gesetzliche Regelungen zu den relevantesten Themen aus dem Verkehrsrecht.

Zum Verkehrsrecht Ratgeber >>